Salsa in Bayern
Salsa in Bayern - Logo
 Salsa-Startseite
 Salsa-Konzerte
 Salsa-Party-Clubs
 Salsa-Tanz-Kurse
 Salsa-Kongresse
 Salsa-Newsletter
 Salsa-Galerie
 Salsa Sonstiges
salsahome.de
Online-Zeitschrift
Impressum und rechtliche Hinweise
Titel und alle Inhalte der Online-Zeitschrift sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte beim Herausgeber:
Martin Jakubiak
Lange Zeile 60
91054 Erlangen
Deutschland
Telefon 09131/973997
info@salsahome.de

Salsa  >  Kongresse  >  Frankfurt Goes Salsa IV in Hanau

Salsa-Kongress Frankfurt:
Frankfurt Goes Salsa IV
12.-14.2.2010 in Hanau bei Frankfurt

Salsa-Kongress Frankfurt. - Der Salsa-Kongress Frankfurt, das internationale Salsa-Festival "Frankfurt Goes Salsa IV", findet vom 12. bis 14. Februar 2010 in Hanau bei Frankfurt statt.

Salsa-Kongress Frankfurt - Website

Salsa-Kongress Frankfurt. - Der Salsa-Kongress in Frankfurt ist im Internet zu finden unter "www.salsafestival-frankfurt.de".

Frankfurt Goes Salsa IV - Banner
www.salsafestival-frankfurt.de

Salsa-Kongress Frankfurt - Location

Salsa-Kongress Frankfurt. - Der Salsa-Kongress Frankfurt findet in folgender Location statt:
Congress Park Hanau,
Schlossplatz 1,
63450 Hanau,
Telefon 06181/2775-0.

Eine tolle Location - alles unter einem Dach: 6 Workshops-Räume, ein großer Saal für die Galaabende mit ca. 1000 qm, ein weiterer Theater-Saal mit ca. 800 Sitzplätzen NUR für Shows, großzügige Foyers. Alle Räume sind mit Parkettfußboden ausgestattet und voll klimatisiert. 400 Parkplätze direkt vor der Tür. Tanzen bis in den frühen Morgen; bis um 6.00 Uhr garantiert!

Salsa-Kongress Frankfurt - Instructors

Salsa-Kongress Frankfurt. - Auf dem Salsa-Kongress in Frankfurt unterrichten in den Workshops folgende Tanzlehrer:
Adrian y Anita (Spanien),
Juan Matos (New York) & Amneris Martinez (Italien),
Super Mario (London),
Magna Gopal (New York),
Luis Vasquez (Los Angeles),
Melissa Fernandez (Los Angeles),
Neeraj (Schweiz) & Gosia (Polen),
Alex & Yunaisy (Kuba),
Jazzy (Norwegen) & Magda (Polen),
Alexistyle (Norwegen),
Pedro Gomez (Italien),
Manuel Mascarell (Spanien),
Anke (Österreich) & Gil (Mexiko/Österreich),
Los Hermanos (Italien),
und andere.